Wohn- und Ärztehaus in Kassel, Friedrich-Ebert-Str. 110

Tischler & Klaus Gruppe | Wohn- und Ärztehaus in Kassel, Friedrich-Ebert-Str. 110

In Kassels beliebtem Stadtteil „Vorderer Westen“ entstand auf dem Eckgrundstück Friedrich-Ebert-Straße/Bodelschwinghstraße ein modernes Wohn- und Geschäftshaus. Auf einer Quadratmeterzahl von insgesamt ca. 3.300 qm Nutzfläche bauten wir ein fünfgeschossiges Gebäude mit einem großem Ladenlokal für einen renommierten Drogeriefilialisten, mehreren Büroeinheiten, einem Schlaflabor und Penthouse-Eigentumswohnungen. Im Untergeschoss befinden sich 32 Tiefgaragenstellplätze sowie Kellerräume. Im Außenbereich befinden sich weitere 12 Freiflächen-Parkplätze.

Die zur Verfügung stehenden Penthouse-Wohnungen wurden verkauft. Die Büro-, Praxis- und Gewerbeflächen sind vermietet, zwei Etagen verblieben im Eigenbestand (Verwaltungsgesellschaft Friedrich-Ebert-Str. 110 mbH).

Das Gebäude grenzt als markanter „Schlussstein“ an die in den letzten Jahren als Samuel-Beckett-Anlage erschlossene Fläche. Die Fertigstellung erfolgte im Sommer 2013.

 





 





Jetzt kostenloses Vermittlungsangebot anfordern